Online-Vermittlung von Ferienwohnungen boomt: e-domizil mit 23% Plus

Veröffentlicht: von & gespeichert unter e-domizil News.

e-domizil, der Schweizer Marktführer bei der Online-Vermittlung von Ferienwohnungen, verzeichnet für die ersten 9 Reisemonate des Jahres 23% mehr Buchungen als in der Vorjahresperiode. Nach Buchungseingängen beträgt das Plus 30%, für Schweizer Ferienwohnungen sogar 41%. Während traditionelle Schweizer Ferienwohnungs-Reiseveranstalter eine Stagnation oder Rückgänge vermelden, buchen immer mehr Schweizerinnen und Schweizer ihre Ferienwohnungen auf Online-Plattformen wie www.e-domizil.ch. Diesen Trend hin zu Online-Buchungen bestätigt auch eine aktuelle Kundenumfrage von e-domizil bei über 1‘200 Kunden: 22% der Befragten gaben an, in diesem Jahr zum ersten Mal eine Ferienwohnung im Internet gebucht zu haben.

Schweizer Touristen sind in diesem Sommer gemäss dem aktuellen e-domizil Ferienwohnungsbericht vermehrt ins günstige Euro-Ausland gereist. Für die umliegenden Länder verzeichnet der Schweizer Online-Marktführer Marktanteil-Gewinne: Frankreich +0,7 Prozentpunkte, Italien +0,3 Prozentpunkte, Österreich +0,4 Prozentpunkte. Das Reiseland Schweiz hat in diesem Sommer – trotz deutlichem Buchungswachstum – Marktanteile verloren (-0,7 Prozentpunkte). Noch grösser ist der Marktanteilverlust nur noch in Spanien (-1,1 Prozentpunkte).

Weiterlesen »