Keine Kommentare

Charmante Hafendörfchen, idyllische Strände und ein einzigartiger Blick in die Ferne des Horizonts machen Elba zu einem einzigartigen Ort.

Unzählige kleine Buchten, wunderschöne Sand- und Kiesstrände mit klarem Wasser, urchige Dörfchen und die historischen Gebäude Napoleon’s schmücken die Landschaft von Elba. Abwechslungsreiche Tagesreisen und die vielseitigen Restaurants machen die idyllische Insel zur perfekten Feriendestination für jeden.

ElbaStrand Elba, Sommerferien auf Elba, Badeferien Elba bedeutet für mich Sommer, Ferien und pure Entspannung. Die fischförmige Insel liegt vor der Küste Italiens in der Provinz Livorno und gehört zur Region Toskana. Nach einer stündigen Schifffahrt vom Festland erreicht man den historischen Hafen von Portoferraio. Der Hafen und viele weiter historische Gebäude zeugen von alten, längst vergangenen Zeiten, in denen der französische General Napoleon Bonaparte auf Elba verweilte. Das mediterrane Klima, die unzähligen wunderschönen Buchten und die kühlen Kastanienwälder machen die Ferien zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 

 

Napoleons Zeiten auf Elba

Portoferraio, Elba Ferien, BadeferienVom kristallklaren Meer, der idyllischen Natur und den wunderschönen Stränden abgesehen ist die Insel Elba bekannt für eine alte berühmt-berüchtigte Persönlichkeit: Napoleon Bonaparte. Nach der Schlacht von Leipzig musste er sein Amt als Kaiser von fast ganz Europa abtreten und wurde daraufhin ins Exil nach Elba geschickt. Auf Elba stehen historische Gebäude Napoleon‘s, die von vergangenen Zeiten zeugen. Im Hafen von Portoferraio, im Norden der Insel, findet man die alte prunkvolle Villa und den Regierungssitz des alten französischen Kaisers von der aus er viel Einfluss auf die Inselbewohner hatte. Trotz seines kurzen Aufenthalts auf Elba veränderte er die Insel auf extreme aber positive Weise. Zum Beispiel liess er Weinberge anbauen, Kastanien anpflanzen, Sümpfe austrocknen und Wildschweine aussetzten, sodass die Bewohner Elbas sich selber versorgen konnten und nicht mehr so abhängig vom Festland waren. Bis heute besteht der Grossteil der Wälder aus bezaubernden Kastanienbäumen und die sonnigen Hänge sind mit schönen Weinreben überzogen. So haben sich auch, die von Napoleon importierten Wildschweine, auf der Insel verbreitet und sorgen bei den Bauern für rote Köpfe, da die Wildschweine auf der Suche nach Nahrung die Äcker umwühlen.

 

Unvergessliche Ausflüge

Glasbodenboot

Elba Ferien, Badeferien auf Elba

Spannende Unterwasserwelt von Elba

Vor allem für Familien mit Kindern gilt die Fahrt mit dem „Glasbodenboot“, einem Katamaran mit Glasboden, als ein Highlight auf Elba. Von Marciana Marina fährt das markant rote Glasbodenboot mehrmals täglich um die Insel und eröffnet den Touristen einen unvergesslichen Blick in die Tiefen des Mittelmeers. Vorbei an kleinen, grossen und farbigen Fischen und Meerestieren in Richtung eines Wracks, eines im 18. Jahrhundert gesunkenen Handelsschiffs. Muränen, Quallen und Tintenfische ziehen am Katamaran vorbei und suchen einen sicheren Unterschlupf im Meeresgras, das den Meeresboden schmückt. Man erhält nicht nur einen tollen Blick in die Tiefen des Meeres, sondern auch einen wunderschönen Ausblick auf die Insel Elba.

Monte Capanne

Ein weiteres Highlight auf Elba ist die abenteuerliche Seilbahnfahrt auf den Monte Capanne. Nach einem kleinen Sprung in den gelben Korb der Seilbahn geht es zu zweit in die luftigen Höhen des 1000 Meter hohen Monte Capanne. Auf dem Gipfel angekommen erwartet einem einen unbeschreiblichen Ausblick auf die Insel Elba, auf die kleinen idyllischen Dörfer und die wunderschönen Strände. Um die Insel nichts als Meer. Eine einmalige Aussicht auf die Ferieninsel, die man so schnell nicht wieder vergisst.

Die Gefängnisinsel Pianosa

Zu empfehlen ist ein Ausflug auf die benachbarte, flache Gefängnisinsel Pianosa. Die Insel wurde im 19. Jahrhundert vom Grossherzogtum Toskana als Gefängnis und Verbannungsort genutzt aber 1998 stillgelegt. Seit dem her dürfen keine Schiffe an der Insel anlegen ausser einzelne Tourboote, die von Marina di Campo oder Piombino einmal täglich fahren. Auf Pianosa stehen die alten Unterkünfte der Gefängniswächter, die imposanten Gefängnismauern und in mitten der Gefängnisanlage findet sich noch eine alte Ruine einer römischen Villa. Dies lässt nur erahnen, wie es in vergangenen Zeiten auf der Insel zu und her ging. Auf den ersten Moment hört sich dies nicht sehr idyllisch an. Jedoch ist die historisch geprägte Insel höchst interessant und bietet einen wunderschönen langen Sandstrand mit klarem türkisfarbenem Wasser. Ausserdem gibt es ein Hotel und ein dazugehöriges Restaurant. Ein Ausflug auf Pianosa ist sicherlich lohnenswert mit dem schönen Sandstrand aber es bleibt trotzdem ein spezielles Gefühl neben 10 Meter hohen Gefängnismauern zu baden.

 

Die abwechslungsreichen Dörfer wie Poggio

Elba Ferien, Portoferraio, Elba Strand

Ein Blick durch die Gassen von Portoferraio

Die beliebtesten Ferienorte auf Elba sind Capoliveri, das Hafendorf Marina di Campo und das gut gelegene Rio Nell’Elba. Jedoch gibt es noch viele weitere kleine idyllische Dörfchen, die den Charme von Elba ausmachen. Von den wunderschönen Hafendörfchen mit den kleinen Fischerbötchen, die im Klang der Wellen des Mittelmeers schaukeln, bis zu den in Kastanienwäldern liegenden Bergdörfern mit den traditionellen Restaurants und den offenen Einwohnern. Wenn man in einem der urchigen Restaurants in Poggio sitzt und die einzigartigen Dörfer im Mondschein erstrahlen, beginnt das Leben in den Strassen. Bei einer Crêpe in der Dorfmitte lässt sich das Geschehen verfolgen und an der Lebensfreude der Bewohner teilnehmen.

Es ist einfach unbeschreiblich an den wunderschönen Stränden und in den idyllischen Dörfern die Ferien zu verbringen. Durch das abwechslungsreiche Angebot an Freizeitaktivitäten, diversen exquisiten Restaurants und den verschiedenen traumhaften Stränden ist ein Besuch auf Elba jedes Mal einzigartig.

Gönnen Sie sich Ferien auf Elba, der fischförmigen Insel, auf der Spur Napoelon’s oder auf der Suche nach dem perfekten Strand. Buchen Sie jetzt eines der über 400 verschiedenen Ferienhäusern oder Ferienwohnungen auf e-domizil.ch und geniessen Sie Ihre Ferien auf Elba.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.