Alle Urlaubs-News

Keine Kommentare

Endlich angekommen! Sobald man die Schlüssel für sein Zuhause für die nächsten Tagen oder gar Wochen erhalten hat, ist die Freude gross. Der Hunger aber meist auch. Nach dem Packen für die ganze Familie und die hoffentlich problemlose Anreise freut sich meist jeder Gast über das erste gemeinsame Abendessen im Feriendomizil. Bevor wir Ihnen unsere top drei Znacht-Ideen präsentieren, möchten wir Ihnen noch ein paar grundsätzliche Tipps mit auf den Weg geben.

Was muss ich für das Kochen in der Ferienwohnung mitnehmen?
Küchenutensilien

Bei der Küchenausstattung in den Ferienwohnungen und Ferienhäusern gibt es gravierende Unterschiede. Zwar sind immer mehr Unterkünfte mit Utensilien von A-Z ausgestattet, doch leider kann man sich nicht darauf verlassen. Sobald Sie Ihre Reiseunterlagen erhalten haben, raten wir Ihnen dazu, den Vermieter zu kontaktieren und ihn/sie bezüglich der Küchenausstattung zu befragen.

Danach sollten Sie unbedingt eine Packliste mit den zusätzlich von Zuhause benötigten Gegenständen schreiben.

Weiterlesen »

Keine Kommentare

Entdecken Sie wahre Juwelen abseits der touristischen Hotspots in der Schweiz.  «Ab vom Schuss» finden Sie Ruhe und ein Gefühl echter Freiheit.  Ob in einem der vielen Täler des Bündnerlandes, im Wallis oder in der übrigen Schweiz  – Durchstöbern Sie unsere Auswahl an Geheimtipps!

Graubünden – viva la Grischa

In den rund 150 Tälern des Kantons Graubünden versteckt sich immer wieder eine Destination, die einem die Sprache verschlägt. Wie wäre es statt Engadin, Davos, Lenzerheide oder Laax mit dem Val Müstair, dem Puschlav, dem Bergell oder der Regionen Prättigau und Viamala? Hier finden Sie abgelegene Regionen mit eindrucksvollen Schluchten und imposanter Bergwelt.

Bergell

In der Heimat der Künstlerfamilie Giacometti kommen nicht nur Kulturschaffende auf Ihre Kosten. Im bodenständigen Bergell (Bregaglia), dass an das Oberengadin angrenzt,

Weiterlesen »

Keine Kommentare

In unserem Blogbeitrag «Fünf Vorteile der Ferienwohnung» haben wir Ihnen schon ein paar Entscheidungsmerkmale für eine Zuhause auf Zeit aufgezeigt. Doch fünf sind uns nicht genug! Wir lieben Ferienhaus – und darum packen wir nun nochmals fünf weitere Gründe obendrauf.

1.
Kochmöglichkeiten

Neben dem
zusätzlichen Wohnraum gehört auch immer eine Küche zur Ausstattung einer
Ferienwohnung. Diese Kochmöglichkeiten schätzen besonders Allergiker. Wenn man
selbst kocht, weiss man einfach immer genau, welche Zutaten im jeweiligen
Gericht enthalten sind. Über die lokale Esskultur erfährt man zudem viel mehr,
wenn man durch einen landestypischen Lebensmittelladen spaziert und die darin
neu entdeckten Produkte in der eigenen Küche des temporären Zuhauses
ausprobiert.

2. Lage
und Unterkunftstyp für jeden Geschmack

Im Winter unmittelbar an der Skipiste und im Sommer direkt am Wasser eines idyllischen Sees. Oder wie wäre es mitten im Zentrum einer Weltmetropole, oder in einer ruhigen Schweizer Alphütte?

Weiterlesen »

Keine Kommentare

Oster-Kekse

Wieso nicht Guetzli backen
– es muss nicht immer zur Weihnachtszeit sein!

Diese leckeren Nuss-Guetzli eignen sich ideal für die Osterzeit. Der Teig ist rasch gemacht und lässt sich gut ausstechen. Für die Präsentation braucht es etwas Geduld, aber es macht Spass mit der ganzen Familie die Guetzli nach Belieben mit Ostermotiven zu dekorieren. Besonders die kleinen Kinder freuen sich, die Glasur mit Zuckerperlen und anderem Kuchendekor zu verzieren. Wer statt der Zuckerglasur eine aus Schokolade bevorzugt, tausch sie kurzerhand aus. 

Die Oster-Guetzli eignen sich übrigens auch super zum Verschenken und lassen sich gut verpackt per Post versenden. 

Viel Spass beim Backen und Dekorieren.

 

Zutaten

Für den Teig:
200 g weiche Butter
200 g Zucker
1 Prise Salz
2 Eier
2 EL Milch
500 g Mehl
100 g gemahlene Haselnüsse (oder andere Nüsse wie z.B.

Weiterlesen »